Lautstärke auf dem GarageBand iPhone anpassen – Einfache Anleitung

So passen Sie die Lautstärke auf dem Garageband iPhone an

Garageband ist eine beliebte Musikproduktionssoftware, mit der Benutzer Musik auf ihren iPhones erstellen und bearbeiten können. Eine der wesentlichen Funktionen von Garageband ist die Möglichkeit, die Lautstärke einzelner Titel anzupassen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Lautstärke auf dem Garageband iPhone anpassen.

Schritt 1: Öffnen Sie Garageband

Öffnen Sie zunächst die Garageband-App auf Ihrem iPhone. Wenn Sie die App nicht installiert haben, können Sie sie kostenlos im App Store herunterladen.

Schritt 2: Erstellen Sie ein neues Projekt

Nachdem Sie Garageband geöffnet haben, tippen Sie auf die Schaltfläche, um ein neues Projekt zu erstellen. Sie können aus verschiedenen Projektvorlagen wählen oder mit einem leeren Projekt beginnen.

Schritt 3: Tracks hinzufügen

Nachdem Sie ein neues Projekt erstellt haben, müssen Sie Titel zu Ihrem Projekt hinzufügen. Tippen Sie erneut auf die Schaltfläche und wählen Sie die Art der Spur aus, die Sie hinzufügen möchten, z. B. ein Softwareinstrument, einen Audiorecorder oder eine Schlagzeugspur.

Schritt 4: Passen Sie die Spurlautstärke an

Nachdem Sie Ihrem Projekt nun Spuren hinzugefügt haben, können Sie die Lautstärke jeder Spur einzeln anpassen. Tippen Sie dazu auf den Titel, den Sie anpassen möchten, um ihn auszuwählen. Tippen Sie dann auf das Lautstärkesymbol, das wie ein Lautsprecher aussieht, um die Lautstärkeregelung zu öffnen.

Sobald der Lautstärkeregler geöffnet ist, können Sie die Lautstärke anpassen, indem Sie den Lautstärkeregler nach oben oder unten schieben. Wenn Sie den Schieberegler nach oben schieben, wird die Lautstärke erhöht, während Sie ihn nach unten schieben, um die Lautstärke zu verringern. Sie können die Spur bei Bedarf auch mit der Stummschalttaste stummschalten.

Schritt 5: Feinabstimmung der Lautstärke

Wenn Sie die Lautstärke eines Titels feinabstimmen möchten, können Sie die Automatisierungsfunktion in Garageband verwenden. Durch die Automatisierung können Sie Lautstärkeänderungen im Laufe der Zeit vornehmen und so die Dynamik Ihrer Musik besser steuern.

Um die Automatisierung zu verwenden, tippen Sie auf die Spur, die Sie automatisieren möchten, um sie auszuwählen. Tippen Sie dann auf das Automatisierungssymbol, das wie eine Linie mit Punkten aussieht. Anschließend können Sie der Automatisierungslinie Punkte hinzufügen und diese nach oben oder unten ziehen, um an bestimmten Punkten in Ihrer Spur Lautstärkeänderungen zu erzeugen.

Schritt 6: Exportieren und teilen Sie Ihr Projekt

Sobald Sie die Lautstärke Ihrer Titel nach Ihren Wünschen angepasst haben, können Sie Ihr Projekt exportieren und teilen. Mit Garageband können Sie Ihr Projekt als Audiodatei exportieren, die Sie dann mit anderen teilen oder in anderer Musikproduktionssoftware verwenden können.

Um Ihr Projekt zu exportieren, tippen Sie auf das Teilen-Symbol, das wie ein Quadrat mit einem nach oben zeigenden Pfeil aussieht. Wählen Sie das Format aus, in das Sie Ihr Projekt exportieren möchten, z. B. MP3 oder WAV, und wählen Sie den Zielort aus, an dem Sie die Datei speichern möchten. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“, um den Exportvorgang zu starten.

Konklusion

Das Anpassen der Lautstärke auf dem Garageband iPhone ist ein einfacher Vorgang, mit dem Sie die Lautstärke Ihrer Titel steuern können. Wenn Sie die in diesem Artikel beschriebenen Schritte befolgen, können Sie die Lautstärke einzelner Titel ganz einfach anpassen und dynamische und professionell klingende Musik auf Ihrem iPhone erstellen.

Weitere Informationen zu Garageband und seinen Funktionen finden Sie in unserem FAQ Abschnitt. Mehr über Musikproduktion und Garageband erfahren Sie auch auf unserer Seite Blog. Und wenn Sie mehr über unsere Website und die von uns angebotenen Dienstleistungen erfahren möchten, besuchen Sie unsere About

Denken Sie daran, dass Garageband nicht nur für das iPhone, sondern auch für Windows verfügbar ist. Sie können herunterladen Garagenband für Windows Laden Sie es kostenlos von unserer Website herunter und beginnen Sie mit dem Erstellen von Musik auf Ihrem PC. Viel Spaß beim Musizieren!

Qvr8Wj04
Lautstärke am Garageband iPhone anpassen – Einfache Anleitung 2

FreeGarageband.com ist die exklusive Plattform, die kostenlos ein voll funktionsfähiges Garageband für Windows anbietet. Tauchen Sie ein in die Welt erstklassiger Musikproduktionstools und erfahren Sie, wie Sie die Leistung von Garageband auf Ihrem PC nutzen können.

Erleben Sie den Nervenkitzel beim Erstellen eigener MUSIK und SOUNDTRACKS, tauchen Sie ein in die komplexe Welt der AUDIO-BEARBEITUNG und MISCHEN oder erkunden Sie das riesige Universum der MUSIKPRODUKTION-Genres. Verpassen Sie nicht die Chance, jetzt Ihre Lieblingssongs zu produzieren! [LESEN SIE ÜBER FREEGARAGEBAND.com]

Laden Sie jetzt GarageBand für Windows herunter!

Beliebter Blog

GarageBand Online

GarageBand Online – Einführung: Im heutigen digitalen Zeitalter ist die Musikproduktion zugänglicher als je zuvor. Mit dem Aufstieg […]

GarageBand Windows

GarageBand Windows – Einführung: Sind Sie ein Musikliebhaber und möchten Ihre eigenen Beats erstellen, Ihre eigenen Songs aufnehmen oder […]

So dehnen Sie Audio in GarageBand – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

So dehnen Sie Audio in Garageband: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung Garageband ist eine beliebte Musikproduktionssoftware, mit der Benutzer […]

So erhalten Sie höhere Bünde in GarageBand – Tipps und Tricks

So erhalten Sie höhere Bünde in Garageband: Eine umfassende Anleitung Sind Sie ein Musikliebhaber, der es liebt, mit verschiedenen […] zu experimentieren?

So integrieren Sie GarageBand-Partituren in Noten – Schritt-für-Schritt-Anleitung

So integrieren Sie Garageband-Partituren in Noten Garageband ist eine beliebte Musikproduktionssoftware, mit der Benutzer […] erstellen können.

So verwenden Sie Garageband: Eine umfassende Anleitung für Windows-Benutzer

So verwenden Sie Garageband: Eine melodische Anleitung für Windows-Benutzer Hallo, Musikliebhaber! 🎶 Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie […] bekommen?